Foto Thai Nudelsalat mit Fleischbällchen von WW

Thai Nudelsalat mit Fleischbällchen

6
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Leckere Snackidee, die sich auch prima auf Reisen oder fürs Büro eignet.

Zutaten

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

4 Stück

Knoblauch

2 Zehe(n)

Ingwer

1 Knolle(n)

Limetten

1 Stück

Koriander

4 EL, frisch

Hähnchenbrustfilet, roh

350 g

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n)

Sojasauce

1 EL

Nudeln, Reisnudeln, asiatisch, trocken

135 g

Karotten/Möhren

100 g

Paprika

100 g

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Sojasprossen, frisch

100 g

Öl, Sesamöl

1 TL

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Chilisauce (auf Tomatenbasis)

4 EL

Anleitung

  1. Für die Fleischbällchen Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Ingwer klein schneiden, Limette auspressen und Koriander hacken. Hähnchenbrust, Frühlingszwiebeln, 2 EL Koriander, Chili, Knoblauch, Ingwer, Sojasauce und Limettensaft mit einer Küchenmaschine zerkleinern und verrühren. 8 flache Bällchen daraus formen.
  2. Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser zubereiten, gut abtropfen und in einer Schüssel geben. Karotten, Paprika und Zwiebeln in Streifen schneiden. Nudeln, Gemüsestreifen und Sojasprossen mit restlichen Koriander und Sesamöl verrühren.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchenfleischbällchen von beiden Seiten goldbraun anbraten, bis sie gar sind. Zusammen mit dem Nudelsalat und der Chilisauce servieren.