Foto Salzburger Nockerln von WW

Salzburger Nockerln

11
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Sie werden erstaunt sein, wie einfach Sie diese österreichische Spezialität zu Hause nachkochen können. Auch Ihre Familie wird begeistert sein!

Zutaten

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

20 g

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

60 ml

Eier, Hühnerei, Eiklar

7 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zucker

90 g

Eier, Hühnerei, Eigelb

4 Stück

Zitronenschale, unbehandelt

1 Messerspitze(n)

Mehl, Weizenmehl

2 EL

Zucker, Vanillezucker

1 Päckchen

Speisestärke

1 EL

Himbeeren

300 g

Puderzucker

1 TL

Anleitung

  1. Eine Auflaufform (20 cm x 30 cm) mit Margarine einfetten und Milch eingießen. Eiweiß mit Salz steif schlagen und 60 g Zucker unterrühren. Eigelb mit Zitronenschale verquirlen, Mehl sieben, mit Vanillezucker und Stärkemehl mischen und mit dem Eigelb vorsichtig unter den Eischnee heben.
  2. Aus der Eimasse 4 große Nocken abstechen, in die Auflaufform geben und im vorgeheizten Backofen bei 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) auf unterer Schiene ca. 20 Minuten goldgelb backen.
  3. Himbeeren pürieren und mit restlichem Zucker süßen. Heiße Nockerln mit Puderzucker bestäuben und mit Himbeersauce servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten