Roter Kartoffel-Herings-Salat

8
8
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 45 min
Zubereitungsdauer
45 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Der Salat bekommt durch den markanten Geschmack der roten Beete eine wunderbar abgerundete Note. Ein Traum!

Zutaten

Kartoffeln

600 g, festkochend

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Matjesfilet, mariniert/nordische Art

2 Stück, (à 80 g)

Rote Bete (Konserve)

25 g, 2 Stück (vakuumverpackt)

Gewürzgurke/n

190 g

Gewürzgurkensud

50 ml

Äpfel

2 Stück, mittelgroß, säuerlich (z.B. Elstar)

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

150 g

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

4 EL

Petersilie

1 EL, gehackt, (frisch oder TK)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kartoffeln

1 Stück, mittelgroß

Anleitung

  1. Kartoffeln waschen und mit Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Matjesfilets ca. 10 Minuten wässern, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Rote Bete in Würfel schneiden. Gurken abtropfen lassen, dabei 50 ml Sud auffangen und Gurken in Scheiben schneiden. Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in Scheiben schneiden.
  2. Kartoffeln abgießen, pellen und in Stücke schneiden. Mit Matjesstreifen, Rote-Bete-Würfeln, Gurken- und Apfelscheiben mischen. Joghurt mit saurer Sahne, Gurkensud und Petersilie vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und unter den Salat heben. Kartoffel-Herings-Salat ca. 1 Stunde ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten