Rotbarsch nach mediterraner Art

5
3
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
50 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Viele trauen sich nicht ran an die Zubereitung von frischem Fisch! Dieses Rezept gelingt auch Anfängern!

Zutaten

Cocktailtomaten

400 g

Zucchini

2 Stück, mittel

Auberginen

1 Stück, mittelgroß

Kartoffeln

4 Stück, mittelgroß

Knoblauch

1 Zehe(n), gepresst

Petersilie

2 TL, gehackt, (frisch oder TK)

Rosmarin

2 TL, (frisch oder TK)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rotbarsch, roh

500 g, (4 Filets)

Zitronensaft

2 TL

Öl, Olivenöl

1 EL

Anleitung

  1. Kirschtomaten vierteln, Zucchini, Aubergine und Kartoffeln in Stücke schneiden und mit Knoblauch, Petersilie, Rosmarin, Salz und Pfeffer mischen. Gemüse auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen.
  2. Rotbarschfilets salzen, pfeffern und mit Zitronensaft säuern. Fisch mit Olivenöl auf dem Backblech verteilen. Anschließend im Backofen bei 170° C Heißluft 40-50 Minuten garen.