Foto Garnelen-Saganaki-Päckchen von WW

Garnelen-Saganaki-Päckchen

5 - 6
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Gut kombiniert Dazu passt unser schnelles Fladenbrot.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, groß

Cocktailtomaten

250 g

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

100 g

Garnelen, ohne Schale

200 g

Knoblauch

2 Zehe(n)

Zitronensaft

1 EL

Weinbrand

2 EL, Metaxa, ersatzweise Worcestersauce

Oregano

1 TL, getrocknet

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Petersilie

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Schafskäse in Würfel schneiden. Garnelen abspülen und trocken tupfen. Knoblauch pressen und mit Zwiebeln, Schafskäse, Tomaten, Garnelen, Zitronensaft, Metaxa, Oregano, Salz und Pfeffer vermischen.
  2. Zwei Stücke Alufolie (ca. 30 x 30 cm) mit Backpapier belegen, Garnelen-Tomaten-Mischung darauf verteilen, Päckchen verschließen und auf dem Rost bei direkter Hitze 15–20 Minuten grillen. Garnelen-Saganaki-Päckchen öffnen, mit Petersilie bestreuen und servieren.

Notizen

Garnelen gehen immer! Punktearm und super lecker.