Foto Blutorangen-Wackelpudding von WW

Blutorangen-Wackelpudding

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Wenn Sie keine Blutorangen erhalten, verwenden Sie normale Orangen.

Zutaten

Gelatinepulver

2 Päckchen

Saft, Orangensaft

1000 ml, Blutorange

Orangen/Apfelsinen

4 Stück, Blutorangen

Minze

4 Zweig(e)

Anleitung

  1. Pulvergelatine in eine hitzebeständige Schale geben. 6 EL Blutorangensaft dazugeben und ca. 2–3 Minuten quellen lassen. Schale auf einen Topf mit kochendem Wasser stellen und Gelatine im Wasserbad ca. 4–5 Minuten auflösen. Abkühlen lassen.
  2. Blutorange filetieren, dazu Ober- und Unterseite abschneiden, Schale rundherum abschneiden und einzelne Segmente herausschneiden. Ca. 3/4 der Segmente auf 6 Dessertgläser verteilen.
  3. Restlichen Blutorangensaft mit aufgelöster Gelatine verrühren und Mischung auf die Dessertgläser verteilen. Ca. 2 Stunden kalt stellen.
  4. Minze waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Wackelpudding mit restlicher Blutorange und Minzblättern garniert servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten