Foto Antipasti Verdura von WW

Antipasti Verdura

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
4 Std. 45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Mittel
So schmeckt der Urlaub.

Zutaten

Paprika

2 Stück, rot

Zucchini

2 Stück, klein

Auberginen

1 Stück, mittelgroß

Champignons, frisch

200 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rosmarin

½ TL, gehackt

Thymian

½ TL, gehackt

Schalotten

1 Stück

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Knoblauch

1 Zehe(n)

Essig, Weinessig

2 EL, rot

Essig, Balsamicoessig

2 EL, dunkel

Lorbeer

2 Blatt/Blätter

Öl, Olivenöl

2 EL

Basilikum

6 Zweig(e)

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Paprika waschen, vierteln, entkernen und Haut mit einem Sparschäler entfernen. Zucchini und Aubergine waschen und in Scheiben schneiden. Champignons trocken abreiben und halbieren. Gemüse in eine Auflaufform (ca. 25 x 35 cm) legen und mit Salz, Pfeffer, Rosmarin und Thymian würzen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen.
  2. Für die Marinade Schalotte schälen und fein würfeln. Zitronenschale abreiben und Zitrone auspressen. Knoblauch pressen und mit Schalottenwürfeln, Rotwein-, Balsamicoessig, Zitronensaft, 1/4 TL Zitronenschale, Lorbeerblätter und Öl mischen. Marinade mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse aus dem Backofen nehmen und mit Marinade übergießen. Antipasti ca. 4 Stunden ziehen lassen, Lorbeerblätter entfernen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum waschen, trocken schütteln und Antipasti Verdura mit Basilikum garniert servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten