Foto Wraps mit Hoisin-Tofu & marinierter Gurke von WW

Wraps mit Hoisin-Tofu & marinierter Gurke

7
Point(s)
Gesamtzeit
0 min
Portion(en)
4

Zutaten

Gurke, Salatgurke

½ Stück, gross

Reisessig

2 EL

Zucker weiss

2 TL

Sesamsamen

1 TL

Karotten

3 Stück, mittel

Peperoni

1 Stück, gelbe

Weisskohl

250 g

Limetten

1 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Frühlingszwiebeln

4 Stück

Tofu Nature

400 g

Maisstärke (z. B. Maizena)

40 g

Knoblauchpulver

½ TL

5-Gewürze-Pulver

½ TL

Rapsöl

1 EL

Hoisin Sauce

1 EL

Wraps/Tortillawraps, Vollkorn

4 Stück, klein

Anleitung

  1. Gurke waschen, längs halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen, Gurke in Scheiben schneiden, mit 1 EL Essig, 1 TL Zucker und Sesam vermischen und ca. 20 Minuten ziehen lassen. Karotten schälen und raspeln. Peperoni waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Kohl putzen und in feine Streifen schneiden. Limette auspressen und Saft mit Karotten, Peperoni, Weisskohl, restlichem Essig, restlichem Zucker, Salz und Pfeffer vermischen.
  2. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Streifen schneiden. Tofu trocken tupfen und in Würfel schneiden. Stärke mit Knoblauchpulver und 5-Gewürze-Pulver in einem tiefen Teller vermischen und Tofu darin wälzen. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Tofu darin ca. 5 Minuten rundherum braten und mit 2 EL Hoisinsauce vermischen.
  3. Wraps nach Wunsch erwärmen, mit Tofu, marinierter Gurke und Frühlingszwiebeln belegen, mit restlicher Hoisinsauce beträufeln, aufrollen und mit Weisskohlsalat genießen.