Foto Wolfsbarsch-Ceviche von WW

Wolfsbarsch-Ceviche

3
0
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Portion(en)
2

Zutaten

Seebarsch, roh

250 g, Wolfsbarsch (Filet)

Limetten

2 Stück, unbehandelt

Stangensellerie

1 Stange(n)

Koriander, frisch

1 Zweig(e)

Tomaten, frisch

2 Stück

Gurke, Salatgurke

½ Stück, gross

Zwiebel

1 Stück, klein, rot

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Wolfsbarschfilet abspülen, trocken tupfen und in feine Würfel schneiden. 1 TL Limettenschale abreiben und Limetten auspressen. Wolfsbarschwürfel mit Limettensaft bedecken und ca. 15 Minuten ziehen lassen.
  2. Stangensellerie waschen und in Scheiben schneiden. Koriander waschen, trocken schütteln und fein hacken. Tomaten mit Gurke waschen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.
  3. Wolfsbarschwürfel mit Selleriescheiben, Limettenschale, Koriander, Tomaten-, Gurken- und Zwiebelwürfeln mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und Wolfsbarsch-Ceviche servieren.
  4. Rare, medium oder well done? Das ist Geschmackssache, denn den Garzustand bestimmst du. Rare: Lasse den Fisch 10–15 Minuten mit Limettensaft ziehen, medium: 15–20 Minuten, well done: 20–30 Minuten.