Foto Weihnachtssuppe mit Nusscrunch von WW

Weihnachtssuppe mit Nusscrunch

6
6
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, klein

Knollensellerie

600 g

Kartoffeln

300 g

Apfel

1 Stück, klein, süsslich (z. B. Elstar)

Öl, Rapsöl

2 TL

Thymian

8 Zweig(e)

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

1200 ml, (4 TL Instantpulver)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Brot, Roggenvollkornbrot

1 Scheibe(n)

Haselnüsse

2 EL, Nuss-Mix

Chiliflocken

1 Prise(n)

Saurer Halbrahm, bis 18% Fett

100 g

Muskat

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Zwiebel würfeln. Sellerie, Kartoffel und Apfel grob würfeln. 1 TL Öl in einem grossen Topf erhitzen, Zwiebel darin glasig andünsten. Sellerie-, Kartoffel- und Apfelwürfel dazugeben, 5 Minuten mitdünsten. Thymianblättchen von den Stielen abzupfen und die Hälfte hinzufügen. Mit Bouillon ablöschen, salzen, pfeffern und alles aufkochen. Suppe zugedeckt ca. 20 Minuten köcheln lassen.
  2. Brot zerzupfen, restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Brot darin rundherum knusprig braten. Haselnüsse grob hacken, zum Brot dazugeben und rösten lassen, mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen.
  3. Suppe pürieren, sauren Halbrahm einrühren. Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, mit Nusscrunch und restlichem Thymian servieren.