Foto Sellerie-Kartoffel-Cremesuppe mit Rosenkohl von WW

Sellerie-Kartoffel-Cremesuppe mit Rosenkohl

4
Point(s)
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
50 min
Portion(en)
4

Zutaten

Rosenkohl

500 g

Schinkenwürfeli, mager

150 g

Rapsöl

3 TL

Chiliflocken

1 TL

Saft, Orangensaft

3 EL

Kartoffeln

1 Stück, mittel, mehligkochende

Knollensellerie

1 Knolle(n), klein

Gemüsebouillon, zubereitet

800 ml, (4 TL Instantpulver)

Saurer Halbrahm, bis 18% Fett

3 EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskatnuss

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Rosenkohl putzen, halbieren, mit Schinken, 2 TL Öl, Chiliflocken und Orangensaft vermischen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen.
  2. Kartoffeln und Sellerie schälen und in Stücke schneiden. Restliches Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Kartoffel- und Selleriestücke darin ca. 5 Minuten anbraten. Mit Bouillon ablöschen und ca. 20 Minuten garen.
  3. Suppe pürieren, mit saurem Halbrahm verfeinern und mit Salz, Pfeffer und Muskatblüte würzen. Sellerie-Kartoffel-Cremesuppe auf Teller verteilen und mit Rosenkohl-Schinken-Mischung garniert servieren.