Foto Scharfes Mangosüppchen von WW

Scharfes Mangosüppchen

7 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, klein

Ingwer

1 Stück, (ca. 4 cm)

Chilischoten

1 Stück

Kartoffeln

200 g, mehligkochend

Olivenöl

1 TL

Mangos

400 g, (TK)

Karotten

600 g, (TK)

Gemüsebouillon, zubereitet

500 ml, (2 TL Instantpulver) (vegan)

Kokosnussmilch, fettreduziert

300 ml

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 Prise(n)

Currypulver

1 TL

Kürbiskerne

2 EL

Anleitung

  1. Zwiebel und Ingwer schälen, Zwiebel fein würfeln und Ingwer fein hacken. Chilischote waschen, entkernen und in Ringe schneiden. Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebeln, Ingwer und Chili darin ca. 3 Minuten andünsten. Mango, Kartoffeln und Karotten dazugeben und mit Brühe und Kokosmilch ablöschen. Mit Salz, Paprikapulver und Curry würzen, aufkochen und auf niedriger Stufe mit Deckel ca. 15 Minuten garen.
  3. Kürbiskerne fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 2–3 Minuten rösten. Suppe pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und Mangosüppchen mit Kürbiskernen bestreut servieren.