Foto Bunter Quinoa-Schicht-Salat von WW

Bunter Quinoa-Schicht-Salat

2 - 6
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2
Gut vorbereitet: Gut verschlossen hält der Salat 2–3 Tage im Kühlschrank. Zero Waste: Restlichen Rotkohl einfrieren: Rotkohl in Streifen schneiden, portionsweise in Gefrierbeutel füllen und verschliessen. Im Gefrierfach ist das Gemüse mindestens 6 Monate haltbar.

Zutaten

Quinoa, trocken

100 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomaten, frisch

3 Stück

Gurke, Salatgurke

½ Stück, mittel

Lattich/Romanasalat

1 Kopf (Köpfe), Herz

Rotkohl

¼ Kopf (Köpfe)

Frühlingszwiebeln

4 Stück

Peperoni

1 Stück, klein, orange

Saft, Orangensaft

3 EL

Honig

1 TL

Senf, klassisch

1 TL, Dijon-Senf

Balsamicoessig

1 EL

Oregano

1 TL, getrocknet

Anleitung

  1. Quinoa nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Gurke waschen und in Stücke schneiden. Salat waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Rotkohl putzen, Strunk entfernen und Rotkohl in Streifen schneiden.
  2. Frühlingszwiebeln waschen und schräg in Ringe schneiden. Peperoni waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Für das Dressing Orangensaft, Honig, Senf, Essig und Oregano verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Dressing in zwei verschließbare Gläser (Inhalt ca. 700 ml) geben, darauf nacheinander Rotkohl, Gurke, Peperoni, Tomaten, Frühlingszwiebeln, Quinoa und Salat schichten. Bunten Quinoa-Schicht-Salat gut verpackt transportieren oder im Kühlschrank lagern.