Foto Wurzelgemüse-Plätzli mit würziger Sauce von WW

Wurzelgemüse-Plätzli mit würziger Sauce

7
5
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
4

Zutaten

Langkornreis, trocken

30 g

Haferflocken (Vollkorn)

100 g

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

100 ml

Pastinaken

100 g

Topinambur

100 g

Kartoffeln

100 g

Eier, Hühnereier

1 Stück, mittel

Schalotten

1 Stück

Gruyère

30 g

Currypulver

2 TL

Quark, Magerquark nature, bis 1% Fett absolut

4 EL

Zitronensaft

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Den Backofen auf 200°C vorheizen (Stufe 6/7). Den Reis 15 Min. in kochendem Salzwasser garen, abtropfen lassen.
  2. Die Haferflocken in eine Schale schütten und Milch hinzugeben. Abdecken und 10 Min. ruhen lassen. Das Gemüse schälen, waschen und trocknen, dann raspeln.
  3. Den Reis, die Haferflockenmischung, das verquirlte Ei, das geriebenen Gemüse und die fein gehackte Schalotte zusammen in eine Schüssel geben, den Greyerzer (Gruyère) und 1 TL Curry hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen, gut vermischen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. 8 Plätzliformen auf dem Backblech verteilen. 30 Min. im Backofen backen, bis sie goldbraun sind.
  4. 4 Den Quark mit 1 Prise Salz und dem Zitronensaft schlagen, das restliche Curry beimischen und mit Pfeffer würzen. Die Plätzli mit der Sauce servieren.