Foto Veggie-Hotdog von WW

Veggie-Hotdog

8
Point(s)
Gesamtzeit
2 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
8

Zutaten

Mehl, Weissmehl

260 g

Hefe, frisch

10 g

Wasser

40 ml

Milch, teilentrahmt, bis 1.5% Fett

75 ml

Salz/Jodsalz

1 TL

Zucker weiss

2 EL

Butter

25 g

Eier, Hühnerei, Eigelb

3 Stück, (1 für die Teig, 1 für die Bräunung, 1 für die Sauce)

Senf, klassisch

1 EL

Olivenöl

4 EL

Magerjoghurt, nature, bis 0,5% Fett

1 Becher, klein

Koriander

1 Bund

Minze

1 Bund

Schnittlauch

1 Bund

Kerbel

1 Bund

Estragon

1 Bund

Champignons, frisch

8 Stück, gross, Portobello

Zwiebel

1 Stück, gross, rot

Rucola

100 g

Anleitung

  1. Für die Zubereitung der Brötchen das Mehl, Hefe, 40 ml Wasser, Milch, Zucker, Butter und 1 Eigelb in einer Salatschüssel vermischen, dann mit einem Rührgerät oder von Hand kneten. Den Teig auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsplatte zu einer Kugel rollen, dann in einer mit Mehl bestäubten Salatschüssel beiseitestellen. Mit einem Geschirrtuch abdecken und während ca. 1 Stunde gehen lassen.
  2. Den Teig auf eine mit Mehl bestäubte Arbeitsplatte legen, dann in 6 Teiglinge aufteilen. Sie zu einer Kugel rollen, dann zu einer Rolle formen. Auf ein mit Backpapier bedecktes Backblech legen. Noch einmal 30 Min. gehen lassen.
  3. Den Backofen auf 180 °C vorheizen (Stufe 6). Die Brötchen mit 1 Eigelb bestreichen, in den Backofen schieben und 12 bis 15 Min. backen. >>> Du kannst die Brötchen 3 Tage in Frischhaltefolie bei Zimmertemperatur oder mehrere Wochen im Gefrierschrank aufbewahren.
  4. Für den Belag 1 Eigelb in eine Schüssel geben, den Senf, 2 Prisen Salz und Pfeffer hinzugeben und vermischen. Das Öl nach und nach unter ständigem Rühren hinzugeben. Den Joghurt hinzugeben und gut vermischen. Die frischen Kräuter fein hacken und vermischen. Im Kühlschrank beiseitestellen.
  5. Die Champignons in Hälften schneiden, dann 3 bis 4 Minuten auf jeder Seite in einer antihaftbeschichteten Pfanne mit Olivenöl braten. Die rote Zwiebel in dünne Scheiben schneiden. Die Brötchen der Länge nach in Hälften schneiden und sie mit Sauce, Champignons, roten Zwiebeln und Rucola belegen. Sofort servieren.