Foto Ratatouille mit Reis von WW

Ratatouille mit Reis

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2

Zutaten

Champignons, frisch

250 g, braun

Zucchini

1 Stück, mittel

Cocktailtomaten

150 g

Zwiebel

1 Stück, mittelgross

Rosmarin

2 Zweig(e)

Reis, Langkornreis, trocken

130 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Olivenöl

2 TL

Tomatenmark

2 EL

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

250 ml, vegan (1 TL Instantpulver)

Thymian

2 TL, gehackt

Kräuter der Provence

½ TL

Anleitung

  1. Pilze trocken abreiben und in Scheiben schneiden. Zucchini und Tomaten waschen und Zucchini würfeln. Zwiebel schälen und grob würfeln. Rosmarin waschen, trocken schütteln und grob hacken.
  2. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Pilzscheiben, Zucchini- und Zwiebelwürfel darin ca. 5 Minuten anbraten. Tomatenmark zufügen und kurz mitbraten. Gemüse mit Bouillon ablöschen, Tomaten, Rosmarin und Thymian zufügen und mit Deckel ca. 15 Minuten garen.
  3. Reis mit Kräutern der Provence verfeinern. Ratatouille mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Reis servieren.