Foto Provenzalischer Gemüseauflauf von WW

Provenzalischer Gemüseauflauf

1
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
1 Std.
Portion(en)
6

Zutaten

Tomaten, frisch

4 Stück, gross

Olivenöl

4 TL

Zwiebel

1 Stück, gross

Knoblauch

4 Zehe(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Thymian

1½ TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucchini

2 Stück, mittel

Kürbis

2 Handvoll Portion

Auberginen

1 Stück, mittel

Basilikum, frisch

10 g

Anleitung

  1. Den Backofen auf 200 °C vorheizen (Stufe 6/7). Eine Auflaufform von ca. 30 x 20 cm mit 1 Teelöffel Olivenöl einfetten. Die Tomatenscheiben während der Vorbereitung der anderen Zutaten auf Küchenpapier abtrocknen.
  2. In einer mittelgrossen Bratpfanne 1 Teelöffel Olivenöl 1 Min. auf mittlerer bis grosser Flamme erhitzen. Zwiebeln, 2 Teelöffel Knoblauch, 1/2 Teelöffel Salz und 1/2 Teelöffel Thymian hinzugeben. 7 bis 8 Min. braten, dabei regelmässig umrühren, bis die Zwiebeln leicht zart sind. Die Zwiebeln in der Auflaufform verteilen.
  3. In einer kleinen Schüssel das restliche Olivenöl mit 2 Teelöffel Knoblauch, 1 1/4 Teelöffel Salz und 1 Teelöffel Thymian vermischen. In eine grosse Schüssel Zucchetti, Kürbis und Aubergine hineingeben. Die Olivenöl-Zubereitung darübergiessen und gut vermischen, um die Gemüse damit zu überziehen.
  4. Die Gemüseschüssel, die Tomaten und die Auflaufform auf die Arbeitsfläche stellen. Vom Rand der Auflaufform ausgehend, abwechselnd Zucchettischeiben, Kürbisstücke, Auberginen- und Tomatenscheiben hineinlegen und leicht nach oben neigen lassen. Auf diese Weise einen grossen Kreis und dann einen zweiten, kleineren Kreis im Inneren anlegen.
  5. 50 bis 55 Min. garen, ohne abzudecken, bis die Gemüse goldbraun und zart sind. Die Auflaufform vor dem Servieren 5 Min. ruhen lassen. Mit Basilikum anrichten.