Foto Pennepfanne mit grünem Spargel und Pesto Rosso von WW

Pennepfanne mit grünem Spargel und Pesto Rosso

11
11
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
0 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2

Zutaten

Getrocknete Tomaten, ohne Öl

4 Stück

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

150 ml, heiss, glutenfrei (1/2 TL Instantpulver)

Schwein, Eckstück, roh

200 g, Schnitzel

Spargel

500 g, grün

Teigwaren, trocken

120 g, glutenfreie Penne

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Olivenöl

2 TL

Thymian

1 TL, gehackt

Parmesan/Grana Padano

30 g, gerieben

Anleitung

  1. Tomaten ca. 10 Minuten in Bouillon einweichen. Schweins schnitzel trocken tupfen und in Würfel schneiden. Spargel waschen, das untere Drittel schälen und Spargel in Stücke schneiden. Penne nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  2. 1 TL Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Schnitzelwürfel darin ca. 2–3 Minuten rundherum braten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Spargelstücke im Bratensatz auf mittlerer Stufe ca. 3–4 Minuten braten.
  3. Tomaten samt Sud mit restlichem Öl, Thymian, Salz und Pfeffer pürieren. Penne abgiessen, mit Pesto und Schnitzelwürfeln zum Spargel geben und vermischen. Pennepfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Parmesan bestreut servieren.