Foto Pasta mit Geflügelragout von WW

Pasta mit Geflügelragout

10
9
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, klein

Knoblauch

2 Zehe(n)

Olivenöl

1 TL

Geflügelhackfleisch, mager (aus Trutenbrustfilet)

500 g

Fenchelsamen

1 TL

Oregano

1 TL, getrocknet

Geflügelbouillon, zubereitet

100 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Tomaten gehackt, geschält (Konserve)

800 g

Lorbeer

3 Blatt(Blätter)

Zucker weiss

1 TL

Teigwaren, Vollkornteigwaren, trocken

320 g, Mini-Penne

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Basilikum, frisch

2 EL, gehackt, gehackt

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und mit Knoblauch fein würfeln. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Zwiebeln mit Knoblauch und Geflügelhackfleisch darin ca. 5 Minuten braten und mit Fenchel und Oregano verfeinern. Mit Fond ablöschen und weitere ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  2. Hackfleisch mit Tomaten ablöschen, Lorbeerblätter zufügen und mit Zucker verfeinern. Ragout mit Deckel ca. 10 Minuten köcheln lassen, danach weitere ca. 5 Minuten ohne Deckel köcheln.
  3. Teigwaren nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Lorbeerblätter entfernen und Ragout mit Salz und Pfeffer abschmecken. Teigwaren abgiessen, Pasta mit Geflügelragout vermischen und mit Basilikum garniert servieren.