Foto Nektarinen mit Thunfisch von WW

Nektarinen mit Thunfisch

1
Point(s)
Gesamtzeit
1 Std. 25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
8

Zutaten

Eier, Hühnereier

1 Stück, mittel

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

130 g, abgetropft

Quark, Rahmquark nature, bis 17% Fett absolut

60 g

Kapern

1 EL

Nektarinen

4 Stück

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Das Ei anstechen, in einen kleinen Topf mit kaltem Wasser geben, zum Kochen bringen und 10 Min. kochen lassen. Abkühlen lassen, schälen und das Eigelb herausnehmen.
  2. Thunfisch abgiessen und in kleine Stücke teilen. Eigelb in einer kleinen Schüssel zerdrücken, dann mit dem abgetropften Quark mischen. Salzen und pfeffern. Zerkleinerten Thunfisch und Kapern vorsichtig unterheben. 30 Min. kühl stellen.
  3. Nektarinen waschen und trockentupfen, halbieren und den Kern entfernen. Leicht mit der Spitze eines Messers aushöhlen, die runde Aussenfläche flach abschneiden, damit die halbe Frucht eine Auflage hat. Nektarinen mit Thunfischquark füllen. Vor dem Servieren 30 Min. kühl stellen.

Notizen

Verwenden Sie Pfirsiche, Zwergnektarinen oder grosse Pflaumen anstelle der Nektarinen. Angerichtet auf einer Platte zum Aperitif oder auf dem Buffet servieren. Verwenden Sie das Eiweiss für ein anderes Gericht.