Foto Kräuter-Käse-Omelette von WW

Kräuter-Käse-Omelette

4 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
2

Zutaten

Gurke, Salatgurke

¼ Stück, mittel

Cocktailtomaten

4 Stück

Mischsalat (Kühltheke)

50 g, Pflücksalatmischung

Olivenöl

2 TL

Balsamicoessig

1 EL, hell

Petersilie

4 Zweig(e)

Eier, Hühnereier

4 Stück, mittel

Wasser, Mineralwasser

1 EL

Käse, gerieben, fettreduziert

40 g

Schnittlauch

2 TL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Gurke waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Tomaten waschen und vierteln. Salat waschen, trocken schleudern und mit Gurken, Tomaten, 1 TL Öl und Essig mischen. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Eier mit Wasser und der Hälfte der Petersilie verquirlen.
  2. Restliches Öl portionsweise in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und aus der Eimasse nacheinander 2 Omelettes braten, dabei Eimasse mit Deckel ca. 1 Minute braten. Käse, restliche Petersilie und Schnittlauch daraufgeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Omelette mit Deckel ca. 1 Minute stocken lassen und zusammenklappen. Kräuter-Käse-Omelettes mit Salat auf 2 Tellern anrichten und servieren.