Foto Kartoffel-Gemüse-Gratin mit Bratwurst von WW

Kartoffel-Gemüse-Gratin mit Bratwurst

11 - 13
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
4

Zutaten

Kartoffeln

400 g, festkochend

Karotten

400 g

Wasser

260 ml

Rapsöl

1 TL

Bratwurst

2 Stück, à 100 g

Mozzarella, fettreduziert

1 Kugel(n)

Knoblauch

1 Zehe(n)

Milch, teilentrahmt, bis 1.5% Fett

180 ml

Saurer Halbrahm, bis 18% Fett

100 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskatnuss

1 Messerspitze(n), gerieben

Majoran

1 TL, getrocknet

Maisstärke (z. B. Maizena)

1 TL

Kohlrabi

500 g

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln. Kohlrabi mit Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln mit Karotten im Varoma-Behälter verteilen. Kohlrabi auf den Varoma-Einlegeboden geben, auf den Behälter setzen und Varoma verschliessen. 250 g Wasser in den Mixtopf geben, Varoma aufsetzen und 15 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
  2. 1 TL Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Bratwürste darin 5–7 Minuten rundherum braten und in Scheiben schneiden. Varoma absetzen, Kartoffel-Gemüse-Mischung mit Bratwurst in einer Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) verteilen und Mixtopf ausspülen. Mozzarella trocken tupfen, halbieren, in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mozzarella umfüllen und Mixtopf ausspülen. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.
  3. Knoblauch in den Mixtopf geben, 4Sek./Stufe 6 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben und 1 Min./120° C/ Stufe 1 andünsten. Milch, Sauerrahm, Salz, Pfeffer, Muskatnuss und Majoran zufügen und 3 Min./90° C/Stufe 1 kochen. Stärke mit restlichem Wasser anrühren, dazugeben und 3 Min./100° C/Stufe 1 kochen. Sauce über das Gemüse geben, mit Mozzarella bestreuen und im Backofen auf unterer Schiene ca. 25 Minuten backen. Kartoffel-Gemüse-Gratin servieren.