Foto Gefüllte Eier mit Sardellen und Salat von WW

Gefüllte Eier mit Sardellen und Salat

7
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4

Zutaten

Eier, Hühnereier

6 Stück, mittel

Sardellen, in Salzlake

3 Stück

Mayonnaise, extra light (90% weniger Fett)

80 g

Senf, klassisch

2 TL

Meerrettich

2 TL

Balsamicoessig

2 TL, hell

Paprikapulver

½ TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Magerjoghurt, nature, bis 0,5% Fett

300 g

Zitronensaft

3 EL

Zucker weiss

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Mischsalat (Kühltheke)

150 g

Kaviarersatz

30 g, Fischrogen

Petersilie, frisch

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Eier in kochendem Wasser 8–10 Minuten hart kochen, abschrecken und schälen. Sardellen grob hacken. Eier halbieren, Eigelbe herauslösen und mit Sardellen, Mayonnaise, Senf, Meerrettich, Essig, Paprikapulver, Salz und Pfeffer pürieren. Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und in die Eierhälften spritzen.
  2. Für das Dressing Joghurt mit Zitronensaft, Zucker, Jodsalz und Pfeffer verrühren. Salat waschen, trocken schleudern und mit Dressing vermischen. Gefüllte Eier mit Fischrogen und Petersilie garnieren und mit Salat servieren.