Foto Geflügelburger mit Fetacreme von WW

Geflügelburger mit Fetacreme

8
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4

Zutaten

Feta, fettreduziert

70 g

Saurer Halbrahm, bis 18% Fett

4 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Salat, Kopfsalat

4 Blatt(Blätter)

Zwiebel

2 Stück, mittelgross, rot

Pouletbrust, roh

400 g

Eier, Hühnerei, Eigelb

1 Stück

Oregano

1 TL, getrocknet

Brötli, Hamburger-Brötli/Bun

4 Stück, klein

Anleitung

  1. Für die Creme Feta zerbröseln und mit saurem Halbrahm, Salz und Pfeffer verrühren. Salat waschen und trocken schütteln. Zwiebeln schälen und in breite Ringe schneiden. Pouletbrustfilet abspülen, trocken tupfen, in kleine Würfel schneiden, mit Eigelb, Oregano, Salz und Pfeffer vermengen, pürieren, ca. 10 Minuten kalt stellen und zu 4 Burger formen.
  2. Zwiebelringe und Burger auf dem Rost ca. 8–10 Minuten von jeder Seite grillen. Brötchen auf dem Rost ca. 2 Minuten von jeder Seite grillen und aufschneiden.
  3. Brötchenhälften mit Fetacreme bestreichen, untere Brötchenhälften mit Salat, Burger und Zwiebelringen belegen, mit oberen Brötchenhälften abdecken und Geflügelburger servieren.