Foto Farfalle-Caesar-Salat von WW

Farfalle-Caesar-Salat

6
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2

Zutaten

BARILLA Farfalle

60 g, nicht zubereitet

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Frühlingszwiebeln

2 Stück

Salat, Romanasalat/Römersalat

1 Kopf (Köpfe), klein

Gurke, Salatgurke

1 Stück, gross, Mini-

Tomaten, frisch

1 Stück

Kapern

1 TL

Sardellen, in Salzlake

2 Stück

Knoblauch

1 Zehe(n)

Öl, Rapsöl

1 TL

Senf, klassisch

1 TL

Zitronensaft

1 TL

Mayonnaise, extra light (90% weniger Fett)

1 EL

Joghurt, Magerjoghurt, nature, bis 0.5% Fett

4 EL

Croûtons für Salat (Fertigprodukt)

1 EL

Parmesan/Grana Padano

1 EL, gerieben

Anleitung

  1. Farfalle nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Salat waschen, trocken schütteln und in mundgerechte Stücke teilen. Gurke waschen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Tomate waschen und würfeln.
  2. Für das Dressing Kapern, Sardellen, Knoblauch, Öl, Senf, Zitronensaft, Salz und Pfeffer pürieren und mit Mayonnaise und Joghurt verrühren. Farfalle abgiessen und mit restlichen Salatzutaten und Dressing mischen. Farfalle-Caesar-Salat mit Croûtons und Parmesan bestreuen und servieren.