Foto Eier in Senfsauce mit Mandelbroccoli von WW

Eier in Senfsauce mit Mandelbroccoli

15
10
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2

Zutaten

Kartoffeln

600 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Eier, Hühnereier

4 Stück, mittel

Broccoli

500 g

Halbfettbutter, bis 40% Fett

2 TL

Mehl, Weissmehl

1 EL

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Milch, mager, 0.3% Fett/Magermilch

100 ml

Senf, klassisch

2 EL

Kerbel

1 TL, gehackt

Schnittlauch, frisch

1 TL, gehackt

Mandeln

2 TL, Mandelblättchen

Honig

1 TL

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen, vierteln und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Eier in kochendem Wasser 8–10 Minuten hart kochen, abschrecken und schälen. Broccoli waschen, in kleine Röschen teilen, in Salzwasser 8–10 Minuten garen und abgiessen.
  2. Für die Sauce Butter in einem Topf auf mittlerer bis hoher Stufe schmelzen, Mehl dazugeben, kurz anschwitzen und mit Bouillon und Milch ablöschen. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen, mit Senf, Kerbel und Schnittlauch verfeinern und aufkochen.
  3. Mandelblättchen fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 2–3 Minuten rösten und mit Honig beträufeln. Broccoliröschen dazugeben und darin schwenken. Eier in die Senfsauce geben und Kartoffeln abgiessen. Eier in Senfsauce mit Mandelbroccoli und Salzkartoffeln servieren.