Foto Crevetten-Paella aus dem Ofen von WW

Crevetten-Paella aus dem Ofen

8
7
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
1 Std. 30 min
Portion(en)
4

Zutaten

Crevetten, geschält

250 g

Chorizo

50 g

Zitronen

½ Stück, unbehandelt

Knoblauch

2 Zehe(n)

Zwiebel

2 Stück, klein, rot

Peperoni

2 Stück, klein, je 1 rote und grüne

Artischockenherzen (Konserve)

100 g, abgetropft

Reis, Vollkornreis, trocken

200 g

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

500 ml, ( 2 TL Instantpulver)

Safran

¼ TL

Paprikapulver

1 TL, geräuchert

Erbsen

100 g, (TK)

Petersilie, frisch

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Crevetten abspülen und trocken tupfen. Chorizo in Scheiben schneiden. 1 TL Zitronenschale abreiben und Zitronenhälfte auspressen. Knoblauch pressen. Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Peperoni waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Artischockenherzen abtropfen lassen und gegebenenfalls vierteln.
  2. Reis mit Bouillon, Safran, Paprikapulver, Knoblauch, Zitronensaft, Zwiebelspalten, Erbsen, Peperonistreifen, Artischockenherzen, Chorizoscheiben, Crevetten, Salz und Pfeffer in einer runden Auflaufform oder ofenfesten Pfanne (Ø ca. 24 cm) vermischen und mit Alufolie abgedeckt im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 90 Minuten garen. Crevetten-Paella mit Zitronenschale und Petersilie bestreut servieren.