Foto Avocado-Kichererbsen-Tacos mit Sour Cream von WW

Avocado-Kichererbsen-Tacos mit Sour Cream

8
Point(s)
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4

Zutaten

Kichererbsen (Konserve)

265 g

Rapsöl

1 TL

Barbecue Sauce

2 EL

Avocado

1 Stück, mittel

Limettensaft

2 EL

Tomaten, frisch

2 Stück, gross

Lattich/Romanasalat

1 Kopf (Köpfe)

Frühlingszwiebeln

2 Stück

Quark, Magerquark nature, bis 0,5% Fett

100 g

Saurer Halbrahm, bis 18% Fett

50 g

Schnittlauch

2 EL, gehackt

Knoblauch

1 Zehe(n)

Zucker weiss

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Petersilie

2 EL, gehackt

Taco shells (Schalen für Tacos)

8 Stück

Anleitung

  1. Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Kichererbsen darin ca. 5 Minuten anbraten, BBQ-Sauce zufügen und ca. 3 Minuten weiterbraten. Avocado halbieren, Stein entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen, würfeln und mit 1 EL Limettensaft beträufeln.
  2. Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Salat waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Für die Sour Cream Quark, Sauren Halbrahm und Schnittlauch verrühren, Knoblauch dazupressen und mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Tomaten, Salat, Frühlingszwiebeln, Petersilie, Kichererbsen und Avocado in Tacoschalen füllen, mit Sour Cream und restlichem Gemüse servieren.