Foto Auberginen-Kartoffel-Moussaka mit Feta / Auberginen-Kartoffel-Moussaka mit Schafskäse von WW

Auberginen-Kartoffel-Moussaka mit Feta / Auberginen-Kartoffel-Moussaka mit Schafskäse

3 - 5
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
1 Std.
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

2 Stück, klein

Chilischoten

1 Stück, rot

Auberginen

2 Stück, mittel

Olivenöl

1 EL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Oregano

2 TL

Tomaten passiert (Passata)

500 g

Kartoffeln

600 g

Tomaten, frisch

2 Stück

Feta, fettreduziert

100 g

Anleitung

  1. Zwiebeln schälen und würfeln. Chilischote waschen, entkernen und fein hacken. Auberginen waschen und in Scheiben schneiden. Öl in einem Topf auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Zwiebeln mit Chili und Auberginen darin ca. 5 Minuten anbraten. Knoblauch dazupressen, ca. 1 Minute mitbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit 1 TL Oregano verfeinern. Gemüse mit Tomaten ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  2. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln. Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Kartoffeln, Tomaten und Auberginen samt Sauce abwechselnd in eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) schichten und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen. Feta darüberbröseln und weitere ca. 20 Minuten backen. Auberginen-Kartoffel- Moussaka mit restlichem Oregano bestreut servieren.