Foto Crevetten-Limetten-Spiesse mit Aioli von WW

Crevetten-Limetten-Spiesse mit Aioli

2
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
8

Zutaten

Crevetten, geschält

500 g, (frisch oder TK)

Limetten

½ Stück, unbehandelt

Ingwer

1 Stück, (ca. 1 cm)

Öl, Rapsöl

1 EL

Sojasauce

3 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Cayennepfeffer

1 Messerspitze(n)

Knoblauch

1 Zehe(n)

Mayonnaise, extra light (90% weniger Fett)

4 EL

Joghurt, Magerjoghurt, nature, bis 0.5% Fett

3 EL

Anleitung

  1. Crevetten gegebenenfalls auftauen lassen, abspülen und trocken tupfen. Limettenschale abreiben und Limettenhälfte auspressen. Ingwer schälen und reiben. Für die Marinade Öl, Limettenschale, 2 TL Limettensaft, Ingwer, Sojasauce, Salz und Cayennepfeffer verrühren.
  2. Marinade und Crevetten in einen Gefrierbeutel geben, gut verkneten und im Kühlschrank ca. 20 Minuten marinieren. Für die Aioli Knoblauch pressen und mit restlichem Limettensaft, Mayonnaise, Joghurt, Salz und Pfeffer verrühren.
  3. Crevetten auf 8 Spiesse stecken und auf dem Rost bei indirekter Hitze ca. 5 Minuten von jeder Seite grillen. Crevetten-Limetten-Spiesse mit Aioli servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten