Foto Knoblauch- und Tomaten-Chili-Brot von WW

Knoblauch- und Tomaten-Chili-Brot

10
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Eine tolle Knoblauchleckerei.

Zutaten

Baguettebrot

16 Scheibe(n)

Cheddar/Chester, 50 % Fett i. Tr.

25 g

Halbfettbutter

2 TL

Knoblauch

1 Zehe(n)

Tomaten, frisch

1 Stück

Knoblauch

1 Zehe(n)

Italienische Kräuter

1 TL

Tabasco

2 Spritzer

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Backofengrill auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen.
  2. Für das Knoblauchbrot die Baguettescheiben auf einem Backrost auslegen. Cheddar reiben, mit Butter und einer gepressten Knoblauchzehe verrühren und auf dem Brot verteilen. Bei starker Hitze aufbacken bis die Käse-Knoblauch-Mischung Blasen wirft. Heiß servieren.
  3. Für das Tomaten-Chili-Brot die Baguettescheiben auf einem Backrost auslegen. Die Tomate fein würfeln und mit Knoblauch, Kräutern und Chilisauce vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ebenfalls grillen. Sobald das Brot bräunt, aus dem Backofen nehmen und heiß servieren.