Foto Zucchini-Kartoffel-Puffer von WW

Zucchini-Kartoffel-Puffer

4 - 6
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2

Zutaten

Kartoffeln

1 Stück, mittel, festkochend

Zucchini

1 Stück, klein

Eier, Hühnereier

1 Stück, mittel

Mehl, Weissmehl

1 EL

Schnittlauch

1 EL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kreuzkümmel

½ TL

Rapsöl

1 EL

Quark, Halbfettquark mit Kräutern, bis 5% Fett absolut

2 EL

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen, Zucchini waschen, beides raspeln, in ein Küchentuch geben und überschüssige Flüssigkeit ausdrücken. Kartoffeln und Zucchini mit Ei, Mehl und Schnittlauch vermischen und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen.
  2. Öl portionsweise in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und aus der Masse darin nacheinander 6 Puffer backen, dabei 4–5 Minuten von jeder Seite braten. Zucchini-Kartoffel-Puffer mit Kräuterquark servieren.