Foto Wokgemüse mit Drillingen von WW

Wokgemüse mit Drillingen

2 - 6
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2

Zutaten

Kartoffeln

500 g, kleine Kartoffeln, z.B. Drillinge

Broccoli

250 g, Röschen

Kefen

100 g

Frühlingszwiebeln

½ Bund

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Karotten

3 Stück, mittel

Quark, Magerquark nature, bis 0,5% Fett

100 g

Gemüsebouillon, zubereitet

1½ EL, (1 Prise Instantpulver)

Petersilie

1 TL, gehackt

Kerbel

1 TL, gehackt

Pfeffer

1 Prise(n)

Rapsöl

2 TL

Paprikapulver

1 TL

Cayennepfeffer

1 Messerspitze(n)

Anleitung

  1. Kartoffeln, Broccoliröschen, Kefen und Lauchzwiebeln waschen. Kartoffeln mit Schale in Salzwasser ca. 15–20 Minuten garen. Karotten schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Kefen schräg halbieren. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Broccoliröschen kleiner schneiden. Für den Dip Quark mit Bouillon, Petersilie und Kerbel verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln abgiessen und halbieren.
  2. Öl in einem Wok erhitzen und Kartoffelhälften mit Karottenscheiben und Broccoliröschen darin ca. 10 Minuten braten. Kefenhälften und Lauchzwiebelringe dazugeben, mit Paprikapulver und Cayennepfeffer würzen und ca. 5 Minuten mitbraten. Wokgemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken, nach Wunsch mit Thymian garnieren und mit Dip servieren.