Foto White Choc Johannisbeer-Cheesecake von WW

White Choc Johannisbeer-Cheesecake

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std.
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
12

Zutaten

Vollkornguetzli

100 g

Halbfettbutter, bis 40% Fett

60 g

Kondensmilch, ungezuckert

40 ml

Weisse Kuvertüre

120 g

Quark, Magerquark nature, bis 1% Fett absolut

180 g

Frischkäse nature light, bis 5% Fett absolut

200 g

Zitronenschale (unbehandelt)

1 TL, gerieben

MIGROS Vanille-Paste

2 TL

Johannisbeeren, rot

250 g

Anleitung

  1. Vollkornguetzli in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Wallholz zerkleinern. Butter schmelzen und mit Guetzlibröseln vermischen. Guetzlimasse in einer mit Backpapier ausgelegten Springform (Ø 20 cm) verteilen, dabei einen 1 cm hohen Rand formen. Masse fest andrücken und ca. 15 Minuten kalt stellen.
  2. Für die Creme Kondensmilch in einem Topf auf mittlerer Stufe erwärmen. Kuvertüre hacken und darin schmelzen. Masse ca. 15 Minuten abkühlen lassen. Quark, Frischkäse, Zitronenschale und Vanillepaste vermischen und mit der Kondensmilch-Schokoladen-Masse verrühren.
  3. Johannisbeeren waschen und trocken tupfen. Die Hälfte der Johannisbeeren vorsichtig unter die Kondensmilch- Schokoladen-Masse heben. Masse auf dem Guetzliboden verteilen. Johannisbeer-Cheesecake ca. 60 Minuten kalt stellen, mit restlichen Johannisbeeren belegen und servieren.