Foto Tomaten-Avocado-Tatar von WW

Tomaten-Avocado-Tatar

4 - 5
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
6

Zutaten

Tomaten, frisch

12 Stück, gross

Oliven, grün, in Salzlake

20 Stück

Tabasco

6 Spritzer

Cayennepfeffer

1 Prise(n)

Olivenöl

6 TL

Parmesan/Grana Padano

6 EL, gerieben

Avocado

150 g

Zitronensaft

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Wasser in einem Kochtopf zum Kochen bringen, dann die ganzen Tomaten 30 Sekunden hineintauchen (4 bis 5 Tomaten auf einmal). Die Tomaten abtropfen lassen, unter kaltem Wasser abkühlen, dann schälen. Tomaten in Hälften schneiden und auspressen, um die Kerne zu entfernen. Das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden und in einer Salatschüssel beiseitestellen. Die grünen Oliven vierteln und zu den Tomaten hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen, einige Tropfen Tabasco, eine Messerspitze Chilipulver und Olivenöl darübergeben. Gut vermischen, kühl stellen.
  2. Den Backofen auf 180 °C vorheizen (Stufe 6). Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech mit dem Parmesankäse Häufchen bilden. Die Käsehäufchen glätten und im Backofen backen, bis sie goldbraun sind. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen, dann behutsam ablösen. Beiseitestellen.
  3. Die Avocado schälen, das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Das Tomatentatar mit runden Anrichteformen oder Auflaufformen auf einzelnen Tellern anrichten. Die Oberseite mit einem Löffel zusammendrücken. Die Form entfernen, die Avocadowürfel darübergeben und mit einem Parmesan-Chips dekorieren.