Foto Sweet-Chili-Asiapfanne mit Trute / Sweet-Chili-Asiapfanne mit Pute von WW

Sweet-Chili-Asiapfanne mit Trute / Sweet-Chili-Asiapfanne mit Pute

6
Point(s)
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schon gewusst? Hafer kannst du in der doppelten Menge Salzwasser 25–30 Minuten kochen. Davor solltest du ihn gründlich waschen.

Zutaten

Hafer, trocken (Vollkorn)

180 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zwiebel

1 Stück, mittelgross, rot

Karotten

2 Stück, mittel

Peperoni

1 Stück

Weisskohl

400 g

Trutenbrustfilet, roh

500 g

Rapsöl

3 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Sweet Chili Sauce

50 ml

Anleitung

  1. Hafer nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Karotten schälen und grob raspeln. Peperoni waschen, entkernen und in Streifen schneiden. Kabis putzen, vierteln, Strunk entfernen und Kabis in feine Streifen schneiden. Trutenbrust trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  2. 2 TL Öl in einer grossen Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Trutenbruststreifen darin ca. 5 Minuten rundherum anbraten und herausnehmen. Restliches Öl im Bratensatz erhitzen und Zwiebeln mit Peperoni darin ca. 3 Minuten mitbraten. Karotten und Kabis zufügen und weitere ca. 5 Minuten braten.
  3. Gemüsepfanne mit Salz und Pfeffer würzen, Hafer, Trutenbrust und Asia-Chilisauce unterrühren und ca. 5 Minuten erwärmen. Sweet-Chili-Asiapfanne nach Wunsch mit Koriander garniert geniessen.