Foto Steak mit Knoblauchöl und Dip von WW

Steak mit Knoblauchöl und Dip

5 - 6
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4

Zutaten

Knoblauch

50 g

Rindsteak/Entrecôte, roh

600 g, (á 150 g)

Rosmarin

2 Zweig(e)

Olivenöl

1 EL

Chilipulver

1 TL

Meersalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n), bunt

Mayonnaise, extra light (90% weniger Fett)

30 g

Magerjoghurt, nature, bis 0,5% Fett

80 g

Zitronensaft

1 TL

Anleitung

  1. Knoblauchknolle samt Schale in ein Stück Alufolie wickeln, verschließen und auf dem Rost bei indirekter Hitze ca. 30 Minuten grillen. Rumpsteaks trocken tupfen. Rosmarin waschen, trocken schütteln und hacken.
  2. Knoblauchzehen herauslösen, die Hälftepressen und mit Öl, Rosmarin, 1/2 TL Chilipulver, Salz und Pfeffer verrühren. Steaks mit Knoblauchöl in einen Gefrierbeutel geben, gut verkneten und ca. 10 Minuten marinieren. Für den Dip restlichen Knoblauch pressen, mit Salatcreme, Joghurt, Zitronensaft und restlichem Chilipulver verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Rumpsteaks auf dem Rost bei direkter Hitze 3–5 Minuten von jeder Seite grillen, ca. 5 Minuten ruhen lassen und mit Knoblauchdip servieren.