Foto Steak-Ei-Burrito von WW

Steak-Ei-Burrito

10
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Peperoni

1 Stück, klein, rot

Frühlingszwiebeln

2 Stück

Eier, Hühnereier

4 Stück, mittel

Eier, Hühnerei, Eiweiss

2 Stück

Salsasauce

5 EL

Koriander, frisch

1 EL, gehackt, ghackt

Paprikapulver

½ TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rindsteak/Entrecôte, roh

180 g

Salat, Romanasalat/Römersalat

4 Blatt(Blätter)

Öl, Rapsöl

2 TL

Tortilla/Wrap

4 Stück, klein

Käse, gerieben, fettreduziert

4 EL

Anleitung

  1. Peperoni waschen, entkernen und würfeln. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Eier, Eiweiss, Peperoni, Frühlingszwiebeln, 1 EL Salsasauce, Koriander, Paprikapulver, Salz und Pfeffer verquirlen. Steak trocken tupfen und in kleine Würfel schneiden. Salat waschen und trocken schütteln.
  2. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. 1 TL Öl in einer grossen Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Eimischung dazugeben und 5–7 Minuten stocken lassen. Omelette herausnehmen.
  3. Restliches Öl im Bratensatz erhitzen und Steak darin ca. 2 Minuten rundherum braten. Tortillawraps mit Omelette, Steak und Salat belegen und aufrollen. Burritos mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit Käse bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 7 Minuten backen. Steak-Ei-Burrito mit restlicher Salsasauce servieren.