Foto Schweinsschnitzel Piccata / Schweineschnitzel Piccata von WW

Schweinsschnitzel Piccata / Schweineschnitzel Piccata

10
Point(s)
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Frühlingszwiebeln

2 Stück

Knoblauch

1 Zehe(n)

Zitronen

1 Stück

Gemüsebouillon, zubereitet

120 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Kapern

2 EL

Teigwaren, Vollkornteigwaren, trocken

200 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Schweinsschnitzel (Eckstück), roh

4 Portion(en)

Mehl, Weissmehl

2 EL

Rapsöl

1 EL

Halbfettbutter, bis 40% Fett

2 TL

Petersilie

2 EL, gehackt

Parmesan/Grana Padano

1 EL, gerieben

Anleitung

  1. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Knoblauch pressen. 1 TL Zitronenschale abreiben und Zitrone auspressen. Zitronensaft mit Bouillon, Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Kapern verrühren.
  2. Pasta nach Packungsanweisung in Salzwasser garen und abgiessen. Schnitzel trocken tupfen und flacher klopfen. Mehl in einen tiefen Teller geben, mit 1 TL Salz und 1/4 TL Pfeffer mischen und Schnitzel darin wenden. Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Schnitzel darin ca. 3 Minuten von jeder Seite braten und herausnehmen.
  3. Bratensatz mit Zitronen-Bouillon-Mischung ablöschen und auf hoher Stufe aufkochen. Sauce 2–3 Minuten auf niedriger Stufe einköcheln lassen und Butter unterrühren. Schnitzel in die Sauce geben und ca. 1 Minute von jeder Seite darin erwärmen.
  4. Schnitzel Piccata mit Petersilie, Zitronenschale und Parmesan bestreuen und mit Pasta servieren.