Foto Schweinsfilet mit Kohlrabigemüse von WW

Schweinsfilet mit Kohlrabigemüse

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4

Zutaten

Kohlrabi

4 Stück, gross

Schwein, Filet, mager, roh

500 g

Reis, Langkornreis, trocken

240 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Rapsöl

1 TL

Bouillon, Gemüsebouillon, zubereitet

300 ml, (1 1/2 TL Instantpulver)

Mehl, Weissmehl

1 TL

Wasser

2 EL

Petersilie, frisch

2 TL, gehackt

Anleitung

  1. Backofen auf 160° C (Gas: Stufe 1, Umluft: 140° C) vorheizen. Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. Schweinsfilet trocken tupfen. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  2. Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Schweinsfilet darin 5–6 Minuten rundherum anbraten, salzen, pfeffern, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten garen.
  3. Bouillon in einem Topf erhitzen, Kohlrabistifte dazugeben und 8–10 Minuten köcheln lassen. Kohlrabistifte abgiessen und dabei 75 ml Sud auffangen. 2 EL Wasser mit Mehl anrühren. Kohlrabisud mit Kohlrabistiften in einem Topf erwärmen, Mehlmischung dazugeben, aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Petersilie verfeinern. Schweinsfilet in Tranchen schneiden und mit Kohlrabigemüse und Reis servieren.