Foto Schweinsbraten mit karamellisierten Drillingen von WW

Schweinsbraten mit karamellisierten Drillingen

10
10
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 45 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
1 Std. 15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Schwein, Eckstück, roh

800 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Olivenöl

1 EL

Wasser

150 ml

Zwiebel

1 Stück, klein

Karotten

500 g

Spitzkohl

1 Stück

Kartoffeln

800 g, Drillinge

Zucker weiss

1 EL

Halbfettbutter, bis 40% Fett

1 EL

Kerbel

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Schweinsbraten trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einem Schmortopf auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Schweinsbraten darin ca. 5 Minuten rundherum anbraten. Mit Wasser ablöschen und mit Deckel auf niedriger Stufe ca. 40 Minuten garen.
  2. Zwiebel und Karotten schälen, Zwiebel in Streifen und Karotten in Stifte schneiden. Spitzkohl putzen, vierteln, den Strunk entfernen und Spitzkohl in Streifen schneiden. Zwiebeln und Karotten zum Braten geben und ca. 10 Minuten mitgaren. Spitzkohl dazugeben und weitere ca. 20 Minuten mitgaren.
  3. Drillinge waschen, mit Schale in Salzwasser ca. 12 Minuten vorgaren, abgiessen und pellen. Zucker in einer Pfanne auf niedriger Stufe schmelzen, Butter dazugeben, Drillinge darin 5–8 Minuten rundherum braten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Schweinsbraten herausnehmen und in Tranchen schneiden. Gemüse mit Kerbel verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schweinsbraten mit karamellisierten Drillingen und Gemüse servieren.