Foto Rosenkohlpfanne mit Schweinefilet von WW

Rosenkohlpfanne mit Schweinefilet

6 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
2

Zutaten

Schalotten

1 Stück

Kartoffeln

400 g, festkochend

Rosenkohl

500 g

Schwein, Filet, mager, roh

240 g

Macadamianüsse

4 Stück, gehackt

Baumnussöl

1 TL, (ersatzweise Pflanzenöl)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Gemüsebouillon, zubereitet

250 ml, (1 TL Instantpulver)

Quark, Magerquark nature, bis 0,5% Fett

3 EL

Majoran

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Schalotte und Kartoffeln schälen und würfeln. Rosenkohl putzen und Stielansätze kreuzweise einschneiden. Schweinefilet trocken tupfen und in Stücke schneiden.
  2. Macadamianüsse fettfrei in einer Pfanne rösten und herausnehmen. Öl in der Pfanne erhitzen, Filetstücke darin ca. 2–3 Minuten rundherum anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Schalotten-, Kartoffelwürfel und Rosenkohl im Bratensatz ca. 3–4 Minuten anbraten, mit Bouillon ablöschen und zugedeckt ca. 15 Minuten garen. Anschliessend ohne Deckel weitere ca. 5 Minuten garen.
  3. Rosenkohlpfanne mit Quark und Majoran verfeinern. Filetstücke dazugeben und kurz erwärmen. Rosenkohlpfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Macadamianüssen bestreuen und servieren.