Foto Pouletschenkel vom Blech mit Kartoffeln/Hähnchenschenkel vom Blech mit Kartoffeln von WW

Pouletschenkel vom Blech mit Kartoffeln/Hähnchenschenkel vom Blech mit Kartoffeln

15
Point(s)
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
50 min
Portion(en)
4

Zutaten

Kartoffeln

400 g, festkochend

Karotten

500 g

Pouletschenkel, ohne Haut, roh (1 Stück 220 g; verzehrbarer Anteil 165 g)

4 Stück

Rapsöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

½ TL

Thymian

3 Zweig(e)

Rosmarin

2 Zweig(e)

Geflügelfond

200 ml

Erbsen

120 g, TK

Falafel Bällchen

8 Stück

Rahmsauce

200 ml

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Karotten schälen und schräg in Scheiben schneiden. Pouletschenkel trocken tupfen. Ein tiefes Backblech mit Öl bepinseln, Kartoffeln und Karotten darauf verteilen und Pouletschenkel daraufgeben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten backen.
  2. Thymian und Rosmarin waschen, trocken schütteln und grob hacken. Fond mit Erbsen verrühren, mit Kräutern über das Blech geben, Falafel darauf verteilen und ca. 10 Minuten mitgaren.
  3. Die Rahmsauce ca. 1 Minute erhitzen. Pouletschenkel, Kartoffeln, Gemüse und Falafel mit Sauce servieren.