Foto Piri-Piri-Schweinemedaillons von WW

Piri-Piri-Schweinemedaillons

4
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Chilischoten

1 Stück, rot

Knoblauch

1 Zehe(n)

Rapsöl

1½ EL

Limettensaft

1 EL

Gewürz

1 TL, Piri-Piri

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Schweinefleisch, mager

4 Portion(en), -medaillons (á 120 g)

Anleitung

  1. Für die Marinade Chilischote waschen, entkernen und fein hacken. Knoblauch pressen und mit Chili, Öl, Limettensaft, Piri-Piri, Salz und Pfeffer verrühren. Schweinemedaillons trocken tupfen, mit der Hälfte der Marinade in einen Gefrierbeutel geben, gut verkneten und im Kühlschrank ca. 30 Minuten marinieren.
  2. Schweinemedaillons abtropfen lassen und auf dem Rost bei direkter Hitze 5–7 Minuten von jeder Seite grillen. Schweinemedaillons mit restlicher Piri-Piri-Sauce beträufeln und servieren.