Foto Pikante Steakpfanne mit Koriandertopping von WW

Pikante Steakpfanne mit Koriandertopping

7 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2

Zutaten

Rindsteak/Entrecôte, roh

2 Portion(en)

Zwiebel

1 Stück, gross, rot

Rapsöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 TL

Kreuzkümmel

1 TL

Tomaten passiert (Passata)

400 g

Kidneybohnen (Konserve)

265 g

Mais (Konserve)

140 g

Peperoni in Streifen, eingelegt in Lake

50 g

Limetten

½ Stück

Koriander

2 EL, gehackt

Saurer Halbrahm, bis 18% Fett

50 g

Anleitung

  1. Steaks trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Steakstreifen darin 2–3 Minuten rundherum anbraten, mit Salz, Paprikapulver und Kreuzkümmel würzen und herausnehmen. Zwiebeln im Bratensatz 2–3 Minuten andünsten, mit Tomaten ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  2. Bohnen abspülen und mit Mais abtropfen lassen. Peperoni abtropfen lassen und in Ringe schneiden. Mais, Bohnen, Peperoni und Steakstreifen in die Pfanne geben und weitere ca. 5 Minuten garen.
  3. Für das Topping Limettenhälfte auspressen.Limettensaft mit Koriander und saurer Sahne verrühren und mit Salz würzen. Steakpfanne kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Koriandertopping servieren.