Foto Misosuppe mit frischem Marktgemüse von WW

Misosuppe mit frischem Marktgemüse

1
Point(s)
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
2

Zutaten

Ingwer

1 Stück

Zitronengras

1 Stange(n)

Wasser

1 Liter

Kaffir-Limettenblätter

2 Blatt(Blätter)

Chilischoten

1 Stück

Miso

2 EL, helle

Sojasauce

2 EL

Pak Choi

2 Stück, mittelgross

Karotten

2 Stück, mittel

Frühlingszwiebeln

1 Stück

Shiitake-Pilze, getrocknet

100 g

Kefen

150 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Sprossen

2 EL

Anleitung

  1. Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Zitronengras waschen, längs halbieren und zu einem Knoten binden. 1 Liter Wasser in einem Topf aufkochen, Zitronengras, Limettenblätter, Ingwer, Chili, Misopaste und Sojasauce zugeben und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Pak Choi waschen und längs vierteln. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebel waschen und in Ringe schneiden. Pilze trocken abreiben und halbieren. Kefen waschen.
  2. Gemüse und Pilze zur Brühe geben und ca. 30 Minuten köcheln lassen. Zitronengras, Chili und Limettenblätter entfernen, Misosuppe abschmecken und servieren.