Foto Marokkanische Blumenkohlsuppe von WW

Marokkanische Blumenkohlsuppe

3
Point(s)
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, gross

Blumenkohl

800 g

Rapsöl

1 TL

Knoblauch

2 Zehe(n)

Kreuzkümmel

1 TL

Zimt

1 Prise(n), Pulver

Korianderpulver

1 Prise(n)

Harissa Würzpaste

2 EL

Gemüsebouillon, zubereitet

1000 ml, heiss (4 1/2 TL Instantpulver)

Mandeln

40 g, blanchiert

Magerjoghurt, nature, bis 0,5% Fett

1 Becher, mittel

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Blumenkohl waschen und in Röschen teilen. Strunk schälen und würfeln. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebeln darin ca. 5 Minuten anbraten. Knoblauch dazupressen, Kreuzkümmel, Zimt, Koriander und 1 EL Harissapaste zugeben und ca. 1 Minute mitbraten. Bouillon angiessen, Blumenkohl zufügen und ca. 20 Minuten garen.
  2. Mandeln fettfrei in einer Pfanne auf mittlerer Stufe 2–3 Minuten rösten, kurz abkühlen lassen und hacken. Joghurt mit restlicher Harissapaste verrühren. Suppe pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Blumenkohlsuppe auf 4 Teller verteilen, Harissa-Joghurt darüber verteilen und mit Mandeln bestreut servieren.