Kohlrabi-Tatar-Eintopf

Kohlrabi-Hackfleisch-Eintopf

6
Points®
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4

Zutaten

Kohlrabi

4 Stück, mittel

Kartoffeln

500 g

Gemüsebouillon, Instantpulver

2 EL, (in 1500 ml Wasser zubereitet)

Öl, Olivenöl

1 TL

Hackfleisch, Rind/Rinderhackfleisch, roh, bis 8% Fett

300 g

Petersilie

1 Zweig(e)

Maisstärke (z. B. Maizena)

1 EL

Frischkäse nature, bis 5% Fett absolut

100 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskatnuss

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Kohlrabi und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Kohlrabi- und Kartoffelwürfel in einen Topf geben, Bouillon dazugiessen und ca. 15 Minuten garen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hackfleisch darin krümelig braten. Petersilie hacken.
  3. Kohlrabi und Kartoffeln abgiessen, dabei die Flüssigkeit auffangen. Etwas Flüssigkeit mit Maizena und Frischkäse verrühren. Kartoffel- und Kohlrabiwürfel und Hackfleisch mit der Stärke-Frischkäse-Mischung wieder in den Topf geben und nach und nach Flüssigkeit zugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Eintopf aufkochen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und mit Petersilie bestreuen.