Foto Häppchen aus schwarzem Winter-Rettich und geräucherter Forelle von WW

Häppchen aus schwarzem Winter-Rettich und geräucherter Forelle

1
Point(s)
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Forelle, geräuchert

120 g

Ingwer

1 Stück

Limetten

1 Stück

Dill

½ Bund

Rettich

100 g, Schwarz

Saurer Halbrahm, bis 18% Fett

2 EL

Rosa Pfefferbeeren

1 g

Anleitung

  1. Die geräucherte Forelle in feine Streifen schneiden.
  2. In eine Schüssel geben. Den geschälten Ingwer darüberreiben. Zitronenschale abreiben, Zitronensaft auspressen und in die Schüssel hinzugeben. Die Hälfte des Dills klein hacken. Rosa Pfeffer darüberstreuen und vermischen. Kühl stellen.
  3. In der Zwischenzeit den schwarzen Rettich schälen. In dicke Scheiben schneiden und auf einem Servierteller verteilen.
  4. Jede Rettichscheibe mit den leicht abgetropften Streifen der marinierten Forelle belegen. Eine Flocke Sahne daraufgeben. Mit rosa Pfeffer und Dillspitzen bestreuen. Sofort servieren!