Foto Gnocchi mit cremiger Gemüse-Hack-Sauce / Gnocchi mit cremiger Gemüse-Tatar-Sauce von WW

Gnocchi mit cremiger Gemüse-Hack-Sauce / Gnocchi mit cremiger Gemüse-Tatar-Sauce

12
11
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4

Zutaten

Zwiebel

1 Stück, klein

Zucchini

500 g

Rapsöl

1 TL

Rindshackfleisch, mager, roh

400 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Knoblauch

1 Zehe(n)

Gemüsebouillon, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Erbsen

200 g

Gnocchi, frisch (Fertigprodukt)

500 g

Basilikum, frisch

½ Bund

Saurer Halbrahm, bis 18% Fett

100 g

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Zucchini waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Hackfleisch darin krümelig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Zwiebeln zufügen, Knoblauch dazupressen und kurz mitbraten. Zucchini zufügen, mit Bouillon ablöschen und ca. 3 Minuten garen. Erbsen zu den Zucchini geben und mit Deckel weitere ca. 5 Minuten garen. Gnocchi nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  3. Basilikum waschen, trocken schütteln und hacken. Sauce mit Rahm und Basilikum verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gnocchi mit einer Schaumkelle herausnehmen und mit Gemüse-Hack-Sauce servieren.